Rotes Meer
-
Ägypten

 
   
 
 

 

Als Land der Pharaonen ist Ägypten schon lange ein klassisches Reiseland. Die Kulturwunder sind weltweit berühmt und auch die Naturwunder ziehen eine immer größer werdende Anzahl von Touristen in Ihren Bann. Gemeint sind einzigartigen Korallenriffe des Roten Meeres. Dichtgedrängt entfaltet sich eine unglaubliche Farb- und Formenvielfalt, die immer aufs Neue überwältigt und begeistert. Viele Taucher waren schon vor Ort und viele werden es noch werden, da die Möglichkeiten schier unbegrenzt sind. Ob die Tauchklassiker Safaga und El Qusier, die neu erschlossenen Gebiete Marsa Alam und Berenice, die faszinierende Sinai-Halbinsel oder per Tauchkreuzfahrt - Ägypten scheint für jeden Geschmack etwas zu bieten. Für Tauchanfänger wie für Tauchfreaks, für Familien oder Alleinreisende, für jeden ist dieses Zielgebiet die richtige Wahl. Die Unterwasserwelt scheint dies alles nicht zu beeindruckenden, Ihre Schönheit ist unbestritten. Tauchen Sie ein in das überwältigende Ägypten und genießen Sie die atemberaubenden Tauchgebiete.

 

 
   
 
 
   
 
 
   
 
 

 

Das Tauchen in Ägypten ist allerdings von Region zu Region unterschiedlich!

So werden in Nordägypten beispielsweise hauptsächlich Bootstauchgänge durchgeführt, während in Südägypten viel von Land aus getaucht wird. Die Tauchgebiete rund um die nördlichen Gebiete El Gouna, Hurghada, Makadi Bay und Safaga werden meist in Tagestouren auf großen Tauchbooten erreicht. Im Süden Ägyptens reichen die Riffe dagegen bis ans Ufer heran, weshalb oft nur am Hausriff oder eben "von Land aus" getaucht wird. Hier werden die Tauchausfahrten oft als Jeep-Tauchgänge angeboten, weil man per Auto zu den Tauchplätzen fährt, sich am Strand vorbereitet und dann direkt mit seinem Equipment vom Ufer aus den Tauchgang beginnt. Speziell in den Gebieten El Qusier und Marsa Alam gibt es fantastische Tauchplätze, die sich nicht weit vom Land entfernt befinden. Im tiefen Süden von Ägypten, wie zum Beispiel in Berenice, gibt es dann wieder hauptsächlich Bootstauchgänge und nur vereinzelt klassische Hausriffe. Im Laufe der Jahre haben sich echte "Taucherhotels", wie zum Beispiel das "Mangrove Bay" in El Qusier und das "The Oasis" in Marsa Alam etabliert, deren Angebot sich rein auf Taucher konzentriert und die auch über ein hervorragendes Hausriff verfügen.

Im Sinai unterscheiden sich die Regionen Sharm-el-Sheikh und Dahab auch grundsätzlich und das nicht nur taucherisch! Der Touristenort Sharm-el-Sheikh ist ein Klassiker, allerdings hat sich die Stadt auch sehr unter dem starken Andrang von Badetouristen angepasst. Dahab, etwas weiter nördlich, hat sich dagegen kaum verändert und einen guten Mittelweg zwischen touristischem Angebot und schöner Urlaubsregion gefunden. Die Tauchgebiete rund um Sharm-el-Sheikh allerdings sind weltbekannt! Wracks wie die "Thistlegorm" oder der Nationalpark "Ras Mohammed" lassen Taucherherzen höher schlagen. Hier präsentiert sich Ägypten unter Wasser von seiner besten Seite, weshalb nach wie vor viele Taucher auf diese Region schwören. Dahab bietet mit dem "Blue Hole" und dem "Canyon" allerdings ebenfalls zwei Tauchplätze der Extraklasse! Und während in Sharm-el-Sheikh wiederrum viel von Booten aus getaucht wird, bieten sich in Dahab wieder schöne Hausriffe an.

So oder so, in Ägypten wird jeder Taucher glücklich! Die Tauchgebiete sind vom Feinsten und keine andere Region mit solch fasziniereden Tauchplätzen ist von Europa derart schnell zu erreichen. Dazu findet man in Ägypten ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis! Sicherlich auch zwei Gründe, weshalb das Tauchen in Ägypten derart beliebt ist...

 

 
   
 
 

 

 

Tauchreisen

Nautilus Tauchreisen ist ihr Tauchreiseveranstalter mit den Schwerpunkten auf Tauchreisen in Ägypten, Tauchreisen nach Cuba, Tauchreisen in die Karibik, Tauchreisen auf die Philippinen, Tauchreisen ans Rote Meer, Tauchreisen nach Spanien, Tauchreisen nach Griechenland und Tauchreisen ans Mittelmeer.

Tauchangebot

In unserem Tauchangebot führen wir Tauchhotels in der ganzen Welt.

Hier finden Sie eine kleine Übersicht über unsere beliebtesten Tauchhotels. Diese Hotels sind in unseren Tauchreiseangeboten bei unseren Tauchtouristen sehr beliebt.

Tauchhotels

Tauchhotels in der Karibik

Wichtig für unsere Tauchangebote sind auch unsere Tauchbasen und Tauchcenter in unseren Tauchreisepaketen. Für Tauchreisen nach Mexiko empfehlen wir die Tauchbasen in Hacienda San Miguel, die Tauchbasis Iberostar und die Tauchbasis Vista del mar.

Tauchplätze

im folgenden finden Sie die besten Tauchplätze unserer Tauchreisen.

 

Auf dieser Tauchreise können Sie auch unsere Tauchschiffe, das Tauchschiff Tortuga, und das Tauchschiff Explorer buchen.

Weitere Tauchplätze

 

 

 

Impressum
keywords

Nautilus Tauchreisen
Pfarrgasse 1
D-82266 Inning / Ammersee
Telefon: 08143-93100
Fax: 08143/9310-13
info@nautilus-tauchreisen.de

extra2

<tagdance> websolution & graphic design cc

Mark Fischer

Black Horse Center
CNR Dorp And Market Street
ZA - 7600 Cape Town - Stellenbosch
RegNr. 2004/109931/23
---------------------------------------
Tel: +49 (0)89 615 123 50
Tel: +49 (0)89 960 49942
Tel: +27 (0)21 813 6387
Fax: +49 (0)89 38012269-9
---------------------------------------
mail: mark@tagdance.de
web: www.tagdance.de

subitemnav
Tauchen Reisen Karibik Mittelmeer Cuba Ägypten Philippinen